General Article

Wie man neue Heizung in Ihrem Haus installiert

Wenn Sie ein Eigenheim besitzen und feststellen, dass Ihre Heizungs- und Klimaanlage nicht ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie einen Auftragnehmer beauftragen und prüfen, ob das Problem besteht. Es könnte so einfach sein wie die Luftmengenmessung nicht so funktioniert wie sie sollte. Dies ist etwas, das in wenigen Minuten durch geringfügige Anpassungen an Ihrem System behoben werden kann. Der Auftragnehmer sollte in der Lage sein, dies sofort zu tun, und die Gebühr ist normalerweise niedrig. Wenn das Problem mehr ist, kann er Ihnen sagen, ob Sie ein neues System benötigen oder nicht.

Eine Einheit oder zwei Einheiten

Abhängig von der Einrichtung in Ihrem Zuhause können Sie möglicherweise eine Einheit installieren, die sowohl Wärme als auch Klimaanlage bereitstellt. Diese Systeme sind leicht zu erwerben und die Kosten für den Kauf von zwei Einheiten sind viel niedriger. Sie können für die Installation von Ihrem Vertragspartner zu Ihnen nach Hause geschickt werden. Wenn Ihre Installations- und Elektriksysteme es nicht erlauben, das Modell mit einem Gerät zu installieren, müssen Sie zwei separate Geräte erwerben. Einer für die Wärme und der andere für die Klimaanlage. Wenn Ihr Zuhause ursprünglich so eingerichtet wurde, müssen Sie es möglicherweise nicht beide gleichzeitig kaufen, was Ihnen auf lange Sicht Geld spart.

Einen Auftragnehmer anstellen und HVAC installieren

Die meisten Generalunternehmer können jede Art von Einheit installieren, die Sie in Ihrem Haus haben. Sie können Ihnen den Typ mitteilen, um zu kaufen und Empfehlungen zum besten zum besten Preis zu geben. Vielleicht möchten Sie ein wenig im Internet einkaufen, um die Preise für die von Ihnen empfohlene Einheit zu überprüfen, da Sie diese möglicherweise etwas günstiger finden. Der Auftragnehmer wird das Heiz- und Luftsystem nach Erhalt des Brenners innerhalb weniger Tage installieren. Die meisten von ihnen sind mit Strom betrieben, aber einige können mit Öl oder Gas gekauft werden. Diese Optionen sind in der Regel kostengünstiger.

Das neue System zum ersten Mal einschalten

Sobald das neue HVAC-System installiert und fertiggestellt ist, schaltet der Auftragnehmer es normalerweise ein und wartet darauf, dass es hochfährt. Er sorgt dafür, dass Wärme und Luft richtig fließen und alle Teile in Ordnung sind. Der Auftragnehmer wird Ihr Haus am nächsten Tag noch einmal besuchen, um das System noch einmal auf korrekten Luftstrom zu überprüfen. Er wird Ihnen auch Anweisungen geben, wie Sie Ihr Gerät richtig einsetzen und wie Sie die Temperaturen einstellen können.

Nachdem der Auftragnehmer mit der Installation fertig ist, wird er Ihnen die dazugehörigen Dokumente zur Verfügung stellen. Dies beinhaltet die Garantie auf sie und die Bedienungsanleitung. Er wird Ihnen in der Regel eine Garantie von seiner Firma für die Installation geben. Wenn Sie irgendwelche Probleme haben, müssen Sie ihn sofort für Reparaturen kontaktieren.